13.02.2013

Wild Ombre - von Braun zu Blond. Selbstversuch.

Hallo zusammen :)


Ihr kennt das doch bestimmt alle oder?- Die Haare gehen einem einfach nur auf die Nerven..man will mal was neues/anderes. Sich was trauen..und so war es bei mir auch, und das Problem ist, wenn mir so eine Idee kommt muss ich es am besten am selben Tag noch in die Tat umsetzten oder spätestens am nächsten. Ich zeig euch gleich welches Bild mich inspiriert hat. Es geht um's Ombre wie schon in der Überschrift, meine Haare sind schon Ombre gefärbt, aber nicht so dass mans wirklich richtig gesehn hat. Und diesmal wollte ich wirklich in den Spitzen von braun auf Karamellblond. Aber auch nur die Spitzen so ca 8 cm vielleicht. Also musste am nächstem Tag die Farbe her, und da ich im Internet schon viel über Wild Ombre gelesen habe, hab ich mich dafür entschieden. 

Irgendwie will das heute nicht alles so wie ich das will. Deswegen muss ich mich hier schon verabschieden. Der Post macht faxen, und ich kann unter dem letztem Bild nichts mehr schreiben-.- Sagt mir doch eure Meinung!:)

Kuss, Caccia

Das Bild hier hat mich inspiriert. Ist sie nicht hübsch?!                Verwendete Farbe: Ombre No 2 :-)



 Rechts, vorher: Wie man sie, sieht man nicht viel. Links: nach der färbung, wie findet ihr es :)?



 









































Kommentare:

  1. Ich finde das sieht richtig schön aus :)
    Ich würde das bei mir auch gerne mal ausprobieren, allerdings habe ich etwas Angst, dass meine Haare orange werden..

    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Laufrad hört man etwas, aber der Käfig steht in einem extra Zimmer, also stört das keinen. Das erste Laufrad, hat am Anfang immer total laut gequietscht, das hat man dann im ganzen Haus gehört :D

    AntwortenLöschen
  3. Ist super geworden :)) Gefällt mir total!

    xx Jamie

    AntwortenLöschen
  4. Hey Caccia,
    Dein Blog ist zwar noch eher jung, aber schon sehr schön. Ich glaube, du hast richtiges Potential und kannst wirklich Etwas aus deinem Blog machen. Ich bin gespannt, wie er sich entwickelt. ♥ schau doch auch mal bei mir vorbei. Ich blogge aus Berlin, liebe die Fotografie und die Bildbearbeitung. Auch führe ich ein eigenes Foto-Projekt namens Schwarz/Weiss-Farbfokus (S/W-Ff), zu dem ich dich gerne einlade, falls du Lust hast, daran teilzunehmen.
    ♥ Hast du Interesse an ggs Follow? Dann lasse es mich bitte wissen. (≧◡≦)
    Viele liebe Grüße, Wieczora (◔‿◔)
    aus Wieczoranien

    AntwortenLöschen
  5. man sieht leider wirklich nicht viel :-/ sieht aber trotzdem gut aus finde ich (=

    lg Cherry

    http://artbeautymakeup.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. ich finde es wirklich schön, ich war auch schon am überlegen, das zu machen, aber meine Haare sind da zu kaputt zu :)
    liebe liebe Grüße
    fenjaharms.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. wow ist dir wirklich sehr gelungen und sieht echt klasse aus. Deinen neuen Blognamen finde ich auch echt super :)

    lg dio

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, oder konstrukitive Kritik. ♥